Zum Hauptinhalt gehen

Tierarztbericht

  • Werden die Kosten für die Berichterstattung einer Tierarztpraxis übernommen?

    Wenn ein berechtigter Widerspruch zu einer abgelehnten Rechnung vorliegt, die durch den Bericht geklärt werden kann und wir den Vertrag nach Prüfung nicht auflösen müssen, übernehmen wir die Kosten für den Bericht. Die Rechnung muss dann an AGILA adressiert sein. Wird der Bericht auf Kundenwunsch angefertigt oder geht daraus hervor, dass das Tier bereits vor Antragstellung krank war, muss Ihre Kundin bzw. Ihr Kunde die Kosten selbst tragen.
  • Warum muss ich einen Befundbericht einreichen?

    Dies ist insbesondere dann nötig, wenn aus der Rechnung nicht hervorgeht, dass die Leistungen im entsprechenden Tarif übernommen werden. Auch wenn Zweifel bestehen, dass das versicherte Tier bei Antragsstellung gesund war, fragen wir mitunter einen Befundbericht an.

Kostenerstattung

  • Wann erfolgt die Erstattung?

    Reichen die Kundinnen und Kunden die Rechnung selbst ein – über die AGILA Kunden-App oder das Kundenportal – bearbeiten wir sie innerhalb weniger Werktage. Das Gleiche gilt, wenn Sie als Praxis direkt mit uns abrechnen. Kommt die Rechnung per Post, kann die Bearbeitung unabhängig vom Absender bis zu zwei Wochen dauern. Die finale Auszahlung des erstatteten Betrages ist immer abhängig vom Bankinstitut, sie sollte aber spätestens einige Tage nach der Bearbeitung bei uns geschehen. Selbstverständlich erhalten Ihre Kundinnen und Kunden ein entsprechendes Abrechnungsschreiben. Wenn Sie direkt mit AGILA abgerechnet haben, erhalten Sie dieses Schreiben ebenfalls.

  • Warum wurde die Rechnung noch nicht erstattet?

    Hier finden Sie ein paar häufige Fehlerquellen, die dazu führen, dass eine Rechnung nicht (korrekt) verarbeitet werden kann: 

    • handschriftliche Hinweise und Vermerke auf der Rechnung
    • bei Einreichung durch die Kundinnen und Kunden: Mangelhafte Bildqualität beim Abfotografieren der Rechnung oder unzulässiges Dateiformat (möglich sind nur PDF, JPEG, PNG)
    • Zahlungsempfänger/Bankverbindung nicht im Text der E-Mail angegeben
    • bei einer OP-Nachbehandlung ist das Wort OP oder Operation nicht Bestandteil der Rechnung
    • mehrere Tiere auf einer Rechnung
    • mehrere Rechnungen in einer E-Mail

Abrechnung durch die Tierhaltenden

  • Wie rechnen die Tierhaltenden mit AGILA ab?

    Die Abrechnung mit uns ist sehr unbürokratisch und einfach. Ihre Kundinnen und Kunden können die Tierarztrechnung unkompliziert und in wenigen Sekunden über das Kundenportal oder in der AGILA Kunden-App einreichen – unabhängig von ihrem Tarif. Die Kunden-App ist kostenlos im App-Store sowie im Google Play Store verfügbar: Einfach AGILA eingeben, Kunden-App auswählen und herunterladen. App und Portal führen die Tierhaltenden dann Schritt für Schritt durch den Prozess. Die Rechnungen können dabei entweder als Datei hinterlegt oder direkt in der App abfotografiert werden.

head of customer head of customer head of customer head of customer head of customer

Andreas Quendler
Customer Experience Manager

Frederik Bierstedt
Teamleiter Vertrieb & Produktmanagement

Thorsten Fischer
Abteilungsleiter

Melanie Müller
Chefredakteurin Tiergesundheit

Mareile Hamrol
Teamleitung Human Resources & HR Business Partner

Ihre Meinung ist uns wichtig

Was gefällt Ihnen besonders gut? Was hat Sie weniger begeistert? Wo sehen Sie Verbesserungspotential? Wie wahrscheinlich ist es, dass Sie AGILA einer Freundin oder einem Freund weiterempfehlen?

Jetzt Feedback geben →

Hilfe benötigt?

Sie haben Fragen zu unseren Tarifen? Wir helfen Ihnen gern, die perfekte Absicherung für Sie und Ihren Vierbeiner zu finden. Lassen Sie sich in unserem Chat beraten oder rufen Sie uns an unter +49 511 712 80 860.

Beratung über Chat starten →

Sie haben noch Fragen zu Ihrer Versicherung?

Wir helfen Ihnen gern weiter. Nutzen Sie dafür einfach einen der unten angegebenen Kontaktwege, um zeitnah eine Rückmeldung zu erhalten.

Beratung über Chat starten →

Tiergesundheit schreiben wir groß!

Mein Traum? Dass jeder Vierbeiner die optimale medizinische Versorgung erhält. Tierkrankenversicherungen sind ein Baustein, aber auch umfangreiche geprüfte Tiergesundheitsinformationen sowie Services wie tierärztliche Videosprechstunden gehören dazu. Bei Fragen dazu kontaktieren Sie mich gern unter tiergesundheit@agila.de.

Deine Karriere bei AGILA

AGILA wächst stetig und setzt dabei auf Menschen wie Dich: engagiert, teamorientiert, motiviert.

Jetzt bewerben →

AGILA Kunden-App

Rechnungen in Sekundenschnelle einreichen

appstore appstore